Festspielverein

Seit 1989 ist der Festspielverein Neunburg vorm Wald e.V. Produzent des Burgfestspiels "Vom Hussenkrieg". Der Verein, mit seinen knapp 500 Mitgliedern, sorgt dafür dass Jahr für Jahr ein motiviertes Ensemble auf und hinter der Bühne steht. 

Gründungsvorstand war Theo Männer, der bereits vorher -als beauftragter der Stadt- für das Festspiel tätig war. Der Verein versteht sich als Förderverein und unterstützt den Veranstalter und Träger, die Festspielstadt Neunburg vorm Wald.

Der Verein tritt als Werbeträger auf, veranstaltet den Mittelaltermarkt mit Hussitenlager und pflegt das Festspielhaus. Verschiedene Veranstaltungen während der "festspielfreien" Zeit sorgen für den Zusammenhalt des Ensembles.